Gemeinsam für Ihre Energie der Zukunft

Wir setzen Ihre Klimaprojekte um. Unabhängig, transparent und bürgernah!

Aus technischer Sicht ist der Klimaschutz heute umsetzbar. Welche Technologie in einer Gemeinde zum Einsatz kommt, hängt maßgeblich von den örtlichen Umständen ab. Neben den natürlichen Ressourcen bestimmen vor allem die Menschen, welche Energieversorgung zu ihnen passt. Ein bürgernaher Dialog mit einer transparenten Planung liefert Entscheidungsgrundlagen für den Einstige in den Klimaschutz.

In den letzten 20 Jahren haben wir die Umsetzung einer Vielzahl von Projekten begleitet. Transparenz und Akteursbeteiligung sind neben einer soliden und unabhängigen kaufmännischen Kalkulation die Schlüssel zum Erfolg.

T+P steht für eine ganzheitliche Klimaschutzberatung und zeigt die Schritte auf, die für eine Umsetzung notwendig sind. Wir begleiten sie auf dem Weg in die Klimaneutralität!

Mit Vielseitigkeit zur Wärme

Neuigkeiten der Mitmachwärme

12.01.2019

Nahwärmenetz in Stedesand eingeweiht

Umweltstaatssekretär Goldschmidt: „Wir brauchen die Energiewende im Wärmesektor“

Aktuelles im Überblick

Erfolgreiche Projekte der Mitmachwärme

Quartier Schacht-Audorf Mitte
Darstellung energetischer Einzelmaßnahmen und Bewertung von Wärmenetzpotenzialen im Gebiet.
> lesen Sie mehr
Quartier Eichbalken
Analyse alternativer Versorgungsmodelle der Schule und des Schwimmbades. Darstellung energetischer Einzelmaßnahmen.
> lesen Sie mehr
Quartier Wendtorf Dorf
Beurteilung des Bestandsnetzes und Identifikation von künftigen Betreibermodellen. Darstellung regionaler energetischer Einzelmaßnahmen.
> lesen Sie mehr
SmartRegion Eggebek
Studie zur Identifikation von regionalen Potenzialen für hohe Eigenversorgungsanteile im Amt. Bewertung von technischen, kaufmännischen und rechtlichen Kriterien.
> lesen Sie mehr
Quartier Ortsteil Jerrishoe
Auf Basis der Detailuntersuchung und der Voranalyse aus dem Konzept „SmartRegion Eggebek“ war ein erster Meilenstein für ein potentielles Wärmenetz in der Gemeinde Jerrishoe gesetzt. Ein Ergebnis aus der Analyse zur SmartRegion war es, dass dort ein wirtschaftliches Wärmenetz zu gegenwärtige...
> lesen Sie mehr
Ortsteile Glindskoppel und Wunder´sche Koppel
Prüfung der Umsetzbarkeit eines Solar/Biomasse-Kombikraftwerkes nach dänischem Vorbild zur Versorgung urbaner Siedlungsstrukturen.
> lesen Sie mehr

Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie uns zu Ihrem nächsten Klimaschutzprojekt an, wenn aus Ihren Ideen zu einer gemeinschaftlichen Wärmversorgung, Energieeinsparung oder zur Mobilität ein umsetzungsreifes Projekt werden soll!