Quartierskonzept und Sanierungsgebiet

Quartierskonzept Süderbrarup

In Süderbrarup wird derzeit ein energetisches Quartierskonzept durchgeführt, in dem Handlungsmöglichkeiten für eine zukunftsfähige Energieversorgung und eine Steigerung der Energieeffizienz für den Ort erarbeitet werden. Diese Möglichkeiten richten sich einerseits an das gesamte Gebiet durch infrastrukturelle Maßnahmen und andererseits stehen Einzelmaßnahmen an den Gebäuden des Ortes im Fokus der Betrachtung.

Um die entsprechenden Maßnahmen zielgerecht zu entwickeln, muss zunächst die Ausgangssituation im Quartier analysiert sowie Potenziale ermittelt werden. Dazu ist eine möglichst gebäudespezifische Datengrundlage erforderlich. Aus diesem Grund möchte wir die Bürgerinnen und Bürger Süderbrarups bitten, an der derzeit laufenden „Energieumfrage Quartierskonzept Süderbrarup“ teilzunehmen und den unten verlinkten Fragebogen zu beantworten. Alternativ können Sie den Fragebogen im Downloadbereich auf der rechten Seite herunterladen, ausdrucken und uns per E-Mail oder Post zukommen lassen (Treurat und Partner, z.H. Simon Wobken, Niemannsweg 109, 24105 Kiel oder Amt Süderbrarup, Abteilung Fördermittel und Baumaßnahmen, Königstraße 5, 24392 Süderbrarup).

Sie benötigen für die Beantwortung lediglich fünf Minuten und würden das Projekt erheblich unterstützen. Sie haben die Möglichkeit auf dem Fragebogen einen oder mehrere Interessensschwerpunkte anzukreuzen – als Dankeschön für Ihre Mitarbeit bekommen Sie nach Abgabe Ihres Fragebogens Informationsmaterial zu den Themen, welche Sie interessieren.
Sollten Sie Fragen haben oder eine Ausfüllhilfe benötigen, melden Sie sich bitte bei einem auf dieser Seite angegebenen Kontakt. Wir sind gespannt auf Ihre Antworten und danken Ihnen bereits vorab für Ihre Mitarbeit!

Hier geht es zur Energieumfrage Quartierskonzept Süderbrarup