Integriertes Energetisches Quartierskonzept Dänischenhagen

Quartierskonzept

Das Quartier Dänischenhagen besteht im Süd-Osten aus der Grundschule, sowie der Turnhalle und umfasst ferner die Wohnbebauung im Erlenweg. Mit der Entwicklung des integrierten Quartierskonzeptes in Dänischenhagen wird darauf abgezielt, die Energieeffizienz der Bestandsgebäude im Quartier, sowie die dazugehörige Infrastruktur, wie z.B. die Wärmeversorgung, zu verbessern. Zudem soll die vermehrte integration erneuerbarer Energien gefördert werden.